Diablo III

Dieses Thema im Forum 'Diablo 3' wurde von Cpt. Manni gestartet, 28 Juni 2008.

  1. theoretisch kannst du in einem Game erstmal in allen 5 Akten die Kopfgelder machen um die 5 Kistchen zu bekommen und dann auf einem der beiden Akte mit dem Bonus unbegrenzt Rift Runs machen, solange du Portalschlüssel hast.
  2. Stepho HeavyBullshitSupportTeam

    Gestern 15min core Runs = 5 Legendarys, heute 5 Rifts = 1 Legendary Plan. So richtig geht das noch nicht ab.
  3. Tears made in Ulduar

    jetzt nochmal für Dumme bitte?

    also ich kann alle 5 Kopfgelder machen um dann Rifts zu machen?
    Um dann unendlich lang Rift zumachen.... solang meine Keys reichen.

    Mein Gehirn kann aktuell diese Masse an Informationen nicht verarbeiten. Ich denke eine etwas einfachere Erklärung dieser "neuen" Methode wäre durchaus angebracht.
  4. Tears made in Ulduar

    Hat mal jemand Manglemaw probiert? Ich werd das nachher mal testen....
  5. im Abenteuer Modus kann man

    erstens: Kopfgelder jagen und bekommt dafür XP und Items oder Portalschlüssel
    wenn man in einem Akt alle Kopfgelder gemacht hat gibt es als Belohnt ein Horadrim Würfelchen mit zufälligem Inhalt (Klunker, Portalschlüssel, Items)

    zweitens Riftruns: mit je 5 Portalschlüssel kann man ein Nephalemportal aufmachen. In welchem mal in etwa alle 2 Bildschirmflächen mindestens einem Champpack über dem Weg läuft. Das ganze passiert in absolut zufälligen Gegenden hat mehrere Ebenen und es gibt sogar ein Cow Level ^^
    Hat man genug gekillt kommt ein Boss der ne Menge Shards fallen lässt die man gegen random Items tauschen kann.

    Man kann unendlich Portale aufmachen solange man eben Portalschlüssel hat. Es muss nur einer in der Gruppe das Portal aufmachen und alle 4 können rein, von den Schlüssel hat man nach einer Weile mehr als genug, die gibts in rauer Menge.
    Daher undendlich Riftruns in einem Game.
    Anduryondon gefällt dies.
  6. Noemi ᕦ(ò_óˇ)ᕤ

    bjocxpg.gif
    Daracon, dist und Khorgar gefällt dies.
  7. Anduryondon addicted to Touhou music

    Ich liebe die Definition von unendlich :love:
    Cpt. Manni gefällt dies.
  8. BTW

    Patch 2.1.0

    Patch-Release: ca. Juni / Juli

    Leiter-Modus (Ranglisten-Saisons)

    Den Leiter-Modus gab es schon in Diablo 2. Dort erfreute er sich bereits großer Beliebtheit, weshalb Blizzard sich dazu entschlossen hat diesen Modus nun auch in Diablo 3 zu integrieren. Ursprünglich sollte dieser Modus bereits mit Erscheinen des Diablo 3 Addons “Reaper of Souls” integriert sein, jedoch wollten sich die Diablo-Entwickler mehr Zeit nehmen, um das Leiter-System komplettieren zu können.
    Folgendes ist mit einem Leiter-System in Diablo 3 gemeint:
    in einer Leiter-Saison starten alle Charaktere komplett neu und haben keinen Zugriff auf Paragon-Level, Items und Beutetruhe der anderen Charaktere auf dem Account. Es gibt eine Rangliste, in der die Spieler mit den meisten Paragon-Leveln verzeichnet sind
    Alle 4-5 Monate startet eine neue Leiter-Saison.
    Mit dem Start einer neuen Saison werden alle Charaktere der alten Saison zu “Nicht-Leiter-Charakteren”
    Paragon-Erfahrung, die während der Leiter-Saison errungen wurde, geht nach der Saison in die normalen Paragon-Level des Accounts über
    es gibt spezielle legendäre Gegenstände, die nur von Charakteren in einer Leiter-Saison gefunden werden können (diese können nach der Leiter-Saison aber auch im Nicht-Leiter-Modus genutzt werden)

    Tiered Rifts

    Unter Tiered Rifts in Diablo 3 sind stufen- oder wellenartig aufgebaute Nephalem-Portale gemeint. Schreitet man durch das Portal, erwartet den Spieler ein Nephalemportal, wie er in Diablo 3 Reaper of Souls bereits bekannt ist. Nach erfolgreichem Abschluss erhält der Spieler jedoch einen Token, der ihn berechtigt ein schwereres Nephalemportal zu betreten.
    Auch in solchen Tiered Rifts soll es eine Rangliste geben, etwa darüber, wer den schnellsten Rift abgeschlossen hat, die höchste Stufe erreicht hat oder ähnliches.
  9. Khorgar Spammer

    Endlich Leiter Modus!
    Gnizz, pit, Noemi und einer weiteren Person gefällt dies.
  10. Kadeyra blub

    Manglemaw auf T4 gefarmt war so effektiv wie der bvb in madrid beim tore schiessen
  11. Tears made in Ulduar

    • Unique monsters now drop less items
    • Chest spawns have been thinned out across all acts of the game
    • The bonus legendary drop rate for rifts is being increased from 25% to 100%
    • Kadala’s legendary drop rate has been significantly increased
    rip chest runs - welcome rifts :)
  12. Borgis Der Unaussprechliche

    Wurde auch mal zeit, ist ja auch ein "hack and slay game" und nicht ein ich sammel alle "Louis Vuitton" Truhen.

    Aber erstaunlich wie lange Blizzard darüber nachdenken musste.
  13. Tears made in Ulduar

    naja beiden optionen wären mir grundsätzlich lieber gewesen. so bleibt wieder "nur" eine möglichkeit an legs zu kommen. Schade aber immerhin
  14. Noemi ᕦ(ò_óˇ)ᕤ

    sind immernoch genug chests für dich da keine panik...
  15. Anduryondon addicted to Touhou music

    heute 1. chest im rift direkt legendary drin!
  16. Zotti Member

    falls von SA noch jemand zockt

    erste Infos zu Würfel Änderungen:

    As a heads up, we’re looking to make two changes to Horadric Caches. The first change is to allow the caches to drop Torment-only Legendary items. The second is to increase the chance that you’ll find a Legendary item in Horadric Caches, including Act-specific Legendaries like the Royal Ring of Grandeur, based on the Torment difficulty. What this means is that Horadric Caches earned in Torment I+ will be able to drop Torment restricted Legendary items, and caches earned in Torment II+ will have a scaling bonus for dropping Legendary items (which includes those items only found in a cache).

    You can find a list of Torment-only Legendary items right here, courtesy of Nevalistis. :)


    Posted by Darkstar
    So when do higher torment rift bosses start dropping more blood shards?



    Well, since you brought it up let's talk a little about that. ;) We're also planning on changing Rift Guardians so that they drop more Blood Shards for each level of Torment past the first (i.e. in Torment II+). For clarity, this means Rift Guardians would drop the same amount of Blood Shards as they currently do in Torment I, but starting in Torment II they would drop additional Blood Shards per each Torment slider tick. This change should arrive at the same time as the Horadric Cache change mentioned previously, which is currently scheduled for our next bug fix/balance patch (patch 2.0.5).*

    *Before you crazy hooligans can ask this poor ol’ goatman again, there’s no ETA to share for this patch right now.
  17. Noemi ᕦ(ò_óˇ)ᕤ

    keine barb changes keine competition. :poop:
  18. Anduryondon addicted to Touhou music

    noch mehr loot++
  19. Kratos Casual Gamer

  20. Zotti Member

    äh ja sauber die droprate bleibt nun immer so wie mit dem buff der letzten woche

    Hello folks,

    I come bearing exciting news. Due to the overwhelming popularity of our Anniversary buff we have decided to keep the increased Legendary drop rate once the Anniversary celebration ends. Once the buff is disabled tomorrow morning, you will find that the new base line drop rates for Legendary items will be the same as those you have all enjoyed for the last week.

    Happy hunting and link the loot!

    http://us.battle.net/d3/en/forum/topic/12926172697#1