EvE: Empyrean Age

Dieses Thema im Forum 'News' wurde von Borgis gestartet, 6 September 2008.

  1. Borgis Der Unaussprechliche

    [imga=right]http://www.borgis.de/news/Eve_E.jpg[/imga]
    Über 300.000 Spieler spielen inzwischen in dem Science-Fiction-Onlinespiel Eve Online von CCP (Crowd Control Productions).
    Mit dem kostenlosen Addon Empyrean Age, werden es bestimmt noch ein paar Spieler mehr.

    Ursprünglich sollte Factional Warfare ein Teil der Kali-Erweiterung werden, die wenig später in Revelations umbenannt und aufgrund der Komplexität auf drei Stufen verteilt wurde. Mit Trinity stand die neue Grafikengine im Vordergrund, die im Dezember 2007 veröffentlicht wurde. Nicht einmal ein halbes Jahr später reichten sie mit Empyrean Age den vermisste Inhalt nach, der das Universum von Eve Online in einen Krieg zu stürzen vermag.

    Es gibt wie immer auch zahlreiche Änderungen,
    zusätzliche Missionen und die üblichen Bugfixes und Balanceänderungen, 49 neue Sternsysteme, 80 neue Agenten und rund 40 neue Stationen.


    [IMG][IMG][IMG][IMG]
    [IMG][IMG][IMG][IMG]
    Copyright © EVE-RU 2005 - 2008 Data Copyright © CCP


    Trailer:

    Weitere Infos zum Addon bekommt ihr hier: Eve Online: Empyrean Age.
  2. hmm nachdem aoc ne Entäuschung war und meiner Meinung nach War auch nicht wirklich besser wird, überleg ich scho ne ganze Weile bei Eve einzusteigen, nur irgendwie schreckt mich immer wieder die lange Phase ab bis man bisserl was reißen kann in eve
    aber der crafting part klingt echt verlockend
  3. Borgis Der Unaussprechliche

    Vor zwei Jahren habe ich damit angefangen, egal welches Online Game spielen werde,
    im Hindergrund wird Eve immer weiter laufen. Das Skillsystem hat seine Nachteile, aber auch
    ihre Vorteile.
    Es soll auch keine Werbung für das Game sein, aber es musste mal wieder ne neue News stehen.
  4. Golan Standby

    finde ein großer vorteil ist, dass wenn man mal mit dem skills weiter ist (so ca 10 mio punkte was bei richtiger skillung mit learnings 6-8 monate dauert) kann man mit nicht mal soviel zeit intensivität das game durch ingame geld bezahlen (borgis und evon sind reich nur weil sie mal ne woche gepowert haben, das man aber auch verteilen kann)