Gildenmissionen - Kopfgeld

Dieses Thema im Forum 'Guild Wars 2' wurde von Golan gestartet, 31 Januar 2014.

  1. Golan Standby

    Hallo,

    wir können mittlerweile die Kopfgeld-Gildenmissionen starten.

    Ablaufen tut was wie folgt:

    Sobald gestartet wird werden 2 NPC genannt welche man töten muss. Dafür hat man 15 Minuten Zeit und zwar ab dem Zeitpunkt an dem man die Mission startet. Die NPC welche für Gildenmissionen gekillt werden müssen laufen auf ihrer ihnen zugeteilten Map rum.

    http://wiki-de.guildwars2.com/wiki/GW2Wiki:Projekte/Gilden-Missionen#Gilden-Kopfgeldjagd

    Die Champions sind dadurch zu erkennen, dass sie über dem Kopf so eine Art Sheriffstern haben.

    Da wir nur eine Handvoll Leute sind müssen wir für die Missionen relativ gut ausgerüstet sein. Zudem muss jeder die Maps auf denen die Champions rumrennen komplett haben um sofort dahin zu porten falls einer gefunden wurde.

    Die Idee von mir wäre daher, zwei Champions sind bekannt. Einer sucht den einen der Rest sucht den anderen und killt diesen, danach wird der zweite Champion gesucht (falls er noch nicht gefunden wurde) und auch dieser wird gekillt. Für die Belohnung muss man nur bei einem Championkill dabei sein. Die Champions selbst haben Spezialfähigkeiten (siehe oberer Link).

    Sollten wir die Mission schaffen bekommt die Gilde 15 Marken die man für Gildenupgrades braucht. Belohnung gibt es nur einmal die Woche.

    Für die Spieler gibt es als Belohnung
    - 2 Gildenbelobigungen (Händler: http://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Exploratorin_Tyrias_Orlead)
    - 2 seltene oder exotische Waffen (auch Precursor für Epics und Aufgestiegene)
    - Chance auf Gildengegenstände (Banner oder Skins)
    - Dragoniterz
    - Zusätzliche Chance auf Ingenieur-Ausrüstung (ka ;) )
    - 50 Silber
  2. Darktrain Member

    hmm nett :) Ist glaube ich die mühe wert..